Malsch, Wein- und Wallfahrtsort im Landkreis Karlsruhe in Baden-Württemberg

Menü Bürger

Menü Service

Menü Infos

Menü Kultur

Menü Klima

Menü Weinbau

Sie sind hier: BürgerAktuellesDetailansicht

Lärmaktionsplan der Gemeinde Malsch

Der Gemeinderat der Gemeinde Malsch hat am 18.02.2020 über die eingegangenen Stellungnahmen der Träger öffentlicher Belange und der Öffentlichkeit zum Lärmaktionsplan der 3. Rundegemäߧ47dAbs.2und7Bundes-Immissionsschutzgesetzberatenundimelektronischen Umlaufverfahren am 30.03.2020 den Lärmaktionsplan mit dem empfohlenen Planfall 2 beschlossen.

Die rechtliche Grundlage für die Lärmaktionsplanung bildet das am 30.06.2005 in Kraft getretene"GesetzzurUmsetzungderEG-RichtlinieüberdieBewertungundBekämpfungvon Umgebungslärm" (EU-Richtlinie2002/497EG).

DieserPflichtentsprechendwurdedasBüroModusConsultDr.Frank GerickeGmbH in KarlsruhemitderErarbeitungeinesLärmminderungsplanes,bestehendausLärmkartierung und Lärmaktionsplanbeauftragt.

DieLärmberechnungenfürdenStraßenverkehrerfolgtengemäßdenrechtlichenVorgabender EU zum einen nach dem Verfahren der VBUS, zum anderen nach nationalen Vorgaben für straßenverkehrsrechtliche Maßnahmen nach dem Verfahren derRLS-90.

DieimLärmaktionsplanvorgeschlagenenMaßnahmenzumStraßenverkehrslärmwerdeninzwei KategorienderRealisierbarkeitunterteilt,kurz-undmittelfristig.IndenkommendenfünfJahren (kurzfristig)wirdeineGeschwindigkeitsreduzierungauf30km/haufderwestlichenHauptstraße zwischen der Kolpingstraße (Hauptstraße 2) und östlich der Pfalzstraße als Erweiterung des bestehenden T 30 im Ort gemäß Planfall 1 als schnelles und wirksames Mittel zur Lärmmin- derung eingesetzt. Mittelfristig ist eine Fahrbahndeckensanierung derHauptstraße zwischen der Pfalzstraße und der Einmündung der Rotenberger Straße gemäß Planfall 2vorgesehen.

Die im Lärmaktionsplan Malsch auf Basis der Überschreitung der Auslösewerte von 65 dB(A) am Tag und 55 dB(A) in der Nacht ermittelte Lärmkennziffer, zeigt deutlich auf, dass mit den geplanten Maßnahmen eine sehr deutliche Minderung der Betroffenheiten erreicht werden kann. Die Lärmkennziffer wird im Straßenverkehr um rund 40% gemindert.

DerEndberichtdesLärmaktionsplansMalschder3.RundemitPlänenundAnlagenstehtunter update.malsch-weinort.dezum Downloadbereit.

 

 

Hier gehts zum Download:

update.malsch-weinort.de/buerger/aktuelles/detailansicht/news/laermaktionsplan-3-runde-endbericht/

 

 

Ihre Behördennummer