Malsch, Wein- und Wallfahrtsort im Landkreis Karlsruhe in Baden-Württemberg

Menü Bürger

Menü Service

Menü Infos

Menü Kultur

Menü Klima

Menü Weinbau

Sie sind hier: BürgerAktuellesDetailansicht

Pferdewallfahrt am Sonntag, den 25. September 2022 auf den Letzenberg

Am Sonntag, den 25. September 2022 findet die bereits zur Tradition gewordene Pferdewallfahrt auf den Letzenberg in Malsch endlich wieder statt.

 

Die erste Pferdesegnung auf dem Letzenberg, nach einer Idee von Frau Dr. Johanna Mächtel zustande gekommen, vom früheren Ortsgeistlichen Pfarrer Fridolin Bigott aufgenommen und bisher weitergepflegt, liegt bereits über 40 Jahre zurück. Seit dieser Zeit findet alljährlich am letzten Sonntag im September die Pferdewallfahrt statt, zu der oftmals schon über 200 Reiter mit ihren Pferden aus nah und fern angeritten kamen.

 

Das Treffen der Pferdefreunde am Sonntag, den 25. September 2022 wird wie folgt ablaufen:

 

10:00 Uhr      Eintreffen der Reiter und Fahrzeuge (Kutschen und Karossen) im Weindorf Malsch;

                        Aufstellung am westlichen Ortseingang bei der Katharinenkapelle;

                        Darreichung des obligatorischen Satteltrunkes durch den Verkehrs- und Heimatverein

 

10:30 Uhr      Abmarsch zum Letzenberg durch die Hauptstraße

 

11:00 Uhr      Pferdesegnung auf dem Letzenberg

 

anschließend Rückmarsch zum Ort

 

Wer sich anschließend noch stärken möchte, kann dies in der Besenwirtschaft Reblaus, Wiesenäcker 2, in Malsch, machen. Das Team der Besenwirtschaft freut sich, die Bewirtung der Pferdefreunde und deren Angehörigen vorzunehmen. Für Speis und Trank ist ausreichend gesorgt. Das Gelände bietet ausreichend Platz für Reiter und Pferde.

 

Die Verantwortlichen des Verkehrs- und Heimatvereins e.V. Malsch sowie die Einwohner der Gemeinde Malsch würden sich über eine recht zahlreiche Beteiligung der Pferdewallfahrt 2022 sehr freuen.

 

Ihre Behördennummer